Drucken
Kategorie: Modelleisenbahn
Zugriffe: 1185

Sie ist endlich da, die dunkle Jahreszeit und daher geht es auf meiner Modelleisenbahn wieder weiter.

Zur Zeit programmiere ich diverse Weichenantriebe, funktioniert alles. Auch mein Fuhrpark hat wieder Zuwachs bekommen, gleich 2 Loks, natürlich wieder digital. Eine V 220 für 70,-- Euro und eine V 260 für 80,-- Euro. Beide Loks waren ein echtes Schnäppchen im Top Zustand und laufen butterweich.

Wenn die Weichenantriebe alle montiert, angeschlossen und die Servos einjustiert sind bekommen die beiden Loks noch ihre entgültigen Adressen.