In diesem Blog geht es um Betrug, Abzocke, Korruption und was sonst noch nicht mehr normal in dieser Welt ist.

Die ganze Macht der Sportnation Russland wird in dieser Woche demonstriert. Trotz erdrückender Beweislast wegen Staatsdopings erhalten Athleten ihr Startrecht für die Olympischen Spiele - wohl auch wegen Wladimir Putins Netzwerk.

weiterlesen

Russische Sportler dürfen bei den Olympischen Spielen starten - unter Landesflagge. Doping-Experte Fritz Sörgel bezeichnet die Entscheidung als "widerliches, abgekartetes Spiel". Damit habe sich das IOC ein "riesiges Kuckucksei ins Nest gelegt.

weiterlesen

Die Polizei korrigiert ihre Angaben zum Anschlag auf einen Schwulenclub in Florida: 50 Menschen seien im Kugelhagel getötet worden, geben die Behörden in Orlando bekannt. Der Täter soll ein junger Mann mit afghanischen Wurzeln sein.

weiterlesen

Hinsichtlich Verstößen gegen das Kartellrecht in der Lkw-Branche schlägt die EU-Kommission kräftig dazwischen. Das Kartell war insgesamt 14 Jahre aktiv. Ein beteiligtes Unternehmen bleibt aber straffrei.

weiterlesen

In der Nordsee entsteht ein Windpark für dessen riesige Strommengen der Betreiber einen Garantiepreis erhält. Dass die Energie ohne Stromnetz für Jahre ungenutzt bleibt, ist egal. So zahlt der Verbraucher für eine Energiewende, die nicht passiert.

weiterlesen

Der türkische Staatspräsident nutzt den gescheiterten Putsch, um die Demokratie mit Massenverhaftungen in eine Despotie zu verwandeln. Gewaltenteilung und Opposition stehen vor dem Aus. Erdogan erweist sich als der eigentliche Putschist.

weiterlesen

Das türkische Staatsoberhaupt muss laut Verfassung vier Jahre lang an einer Universität studiert und sein Studium abgeschlossen haben. Ausgerechnet Erdogan soll diese Voraussetzung nicht erfüllen. Doch die Kritik prallt an dem autoritären Politiker ab.

weiterlesen

Zur Wiedergutmachung für den Dieselskandal muss Volkswagen in den USA voraussichtlich 14,7 Milliarden Dollar bezahlen. Die Summe geht aus US-Gerichtsdokumenten hervor. Offen sind die Regelungen für Europa.

weiterlesen

Der frühere Fifa Präsident Joseph Blatter, Ex-Generalsekretär Jérôme Valcke und der ehemalige Finanzdirektor Markus Kattner haben sich laut einer internen Untersuchung um umgerechnet mehr als 71 Millionen Euro bereichert. Das teilt die Fifa mit.

weiterlesen

Es ist fertig ausgehandelt, aber wann das Freihandelsabkommen mit Kanada verabschiedet wird, ist unklar. Denn entgegen den Wünschen etwa Deutschlands will die EU das Abkommen ohne die nationalen Parlamente ratifizieren.

weiterlesen

Seit der Winter vorüber ist, versuchen wieder Tausende Menschen über das Mittelmeer nach Europa zu kommen - viele von ihnen schaffen es nicht. Wie ein kleines Baby, das Freiwillige der Hilfsorganisation Sea Watch nun geborgen haben.

weiterlesen