Am 28. Mai 2011 waren wir mit den Ulmer Eisenbahn Freunden (UEF) mit dem Dampfzug unterwegs zur Zellertalbahn in der Pfalz. Los ging es um 8:15 Uhr im Hauptbahnhof Karlsruhe, bei optimalem Wetter. Die Fahrt ging über Wörth, Germersheim, Speyer, Ludwigshafen (Lok drehen und Wasser fassen), Schifferstadt Neustadt/Weinstraße und Langmeil ins Zellertal.

Am Bahnhof in Göllheim-Dreisen wurden wir von der eigens gegründeten Bahnhofsmission empfangen und bestens verpflegt. Im Preis der Zugfahrt war der sehr leckere Erbseneintopf mit Bockwurst und Weck enthalten. Stilecht haben wir dazu Dampfbier getrunken. Nach dem Essen gab es noch eine Ortsführung "vom Korn zum Brot" mit Einblicken in Mühle und Backstube.

 

Nach knapp zwei Stunden Aufenthalt ging es mit dem Dampfzug kurz vor 15 Uhr weiter ins benachbarte Marnheim. Hier stand schon der Dampfsonderzug mit der 52 4867 aus Frankfurt. Im Bahnhof wurden historische und moderne Eisenbahnfahrzeuge ausgestellt, u.a. KÖF, E 244 und 194 (Deutsche Krokodil). Um kurz nach 16 Uhr ging die Fahrt auf der Zellertalbahn weiter nach Harxheim. Kurz vor dem Bahnhof wurde der Zug angehalten und wir wurden "überfallen". Die "Räuber" gingen durch den Zug und verlangten Geld und Schmuck. In Wachenheim verließen Sie den Zug wieder und welch ein Zufall, dort fand ein Indianerlager mit Tipis statt. Im Monsheim haben wir dann die Zellertalbahn verlassen.

Die Rückfahrt ging dann über Bad Dürkheim (18:20 Uhr an, 18:51 Uhr ab). Dort wurde die Lok umgesetzt (nennt man "Kopfmachen") da Bad Dürkeim ein Kopfbahnhof ist. Weiter über Deidesheim, Mußbach (10 Minuten Aufenthalt wegen Zugkreuzung) und Schifferstadt. In Ludwigshafen wurde die Dampflok nochmals gedreht (ohne Drehscheibe!) Um 21:30 Uhr ging die Fahrt dann weiter über Speyer, Germersheim (Rheinquerung), Phillippsburg. Wir waren pünktlich um 22:51 Uhr in Karlsruhe.

Vielen Dank an die UEF für den schönen Tag. Die Bilder von diesem Erlebnis sind in der Bildergalerie.

Ein Video über die Fahrt ins Zellertal gibt es bei Youtube

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://rainermaier.de/images/2011Zellertalbahn