Nach längerer Abstinenz habe ich am Samstag, 28.11.2015 die Modelleisenbahn-Ausstellung in Keltern-Dietlingen besucht. Ich war ein bisserl früher da, die Ausstellung wurde erst um 13 Uhr geöffnet. Dafür hatte ich einen guten Parkplatz in unmittelbarer Nähe. Der Eintrittspreis war mit 4 Euro okay. Gegenüber meinem letzten Besuch in 2012 hatte ich den Eindruck es hätten mehr Anlagen sein können und auf den Anlagen war auch nicht soviel Betrieb. Teilweise fuhren nur 1 oder 2 Züge. Die Liebe zum Detail war aber wieder unübersehbar.

Mein absolutes Hightlight war in diesem Jahr die Modellkirmes von Jakubith lt. Website wird dort schon seit 1985 gebaut. Faszinierend die vielen tausend LED und die Elektronik die dahinter steckt. Da könnte ich stundenlang davor stehen und immer wieder neues entdecken. Ich habe dann auch noch für 10 Euro Lose in der Tombola gekauft und eine Quartz Uhr gewonnen.

Hier gibt es die Bilder.